Big Lindi Photography

Herzlich willkommen auf Lindi´s Photoseite

_____________________________________________________



Mein aktueller "Liebling"

Stacks Image 79

Distelfink - European goldfinch - Carduelis carduelis
Regensburg - August 2018


Stacks Image 11


Natur / Wildlife

Fotografie in der freien Natur ist sicherlich die schönste Herausforderung, aber erfordert auch einen immensen Aufwand. Da ist es gut, wenn man fußläufig ein kleines Naturschutzgebiet und einen Garten voller Vögel vor der Tür hat, das erspart dann doch oft den Ansiitz in der Natur ;-)
Zu Beginn meiner "Karriere" war die "Blümchenfotografie" meine größte Leidenschaft, wurde aber in den letzten Jahren zunehmend durch die Freude, Tiere zu fotografieren abgelöst.
In Zukunft möchte ich mich dann noch mehr mit der Lanfschaftsfotografie beschäftigen.
Stacks Image 13


Zoo-Fotografie

Zoo-Fotografie war lange Zeit verpönt unter den Naturfotografen. Dabei ist meines Erachtens der Unterschied zwischen Zoos und Naturparks wie dem bayerischen Wald oder gar kommerziellen "Tierfarmen" nicht so groß. Auch im Zoo ist es eine Herausforderung, "gute" Fotos zu machen. So gilt es unter anderem störende Gitter und Zäune zu vermeiden und man sollte versuchen, die Tiere möglichst in "natürlicher" Umgebung abzulichten.
Seit meiner Kindheit bin ich ein großer Fan von Zoos und nutze jede Gelegenheit für einen Besuch.
Stacks Image 15


Verschiedenes

Neben der Natur gibt es ja auch noch viele schöne Motive, die es lohnen, abgelichtet zu werden.
Sport, Portraits, Familie, Makro- und natürlich Urlaubsfotografie. Gerade im Urlaub finde ich die meiste Zeit für dieses wunderschöne Hobby.
Highlights waren zwei USA-Reisen und eine Reise ans Nordkap mit Nordlichterbeobachtung.


Oachkatzl oder Eichhörnchen ?

Stacks Image 63
Ich versuche immer, die Tiere oder Pflanzen korrekt zu bestimmen und dann deutsch, englisch und lateinisch zu benennen. Leider ist das nicht immer so einfach. Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, wäre ich um Korrektur, z.B. über die Kontakt-Email sehr dankbar.
Lediglich bei den beliebten Nagetierchen erlaube ich mir die wissenschaftlich nicht ganz korrekte, aber einfach viel schönere bayrische Bezeichnung "Oachkatzl" zu verwenden. Die für mich als bayrischer Schwabe eigentlich korrekte Bezeichnung "Oichkätzle" ist nicht ganz so verbreitet und "Eichhörnchen" kommt mir ganz schwer über die Lippen.
Nebenstehendes "Oachkatzl" schaffte es sogar auf ein DVD-Cover.



Stories

Stacks Image 116
Zu manchen Bildern gibt es eine Geschichte zu erzählen, wie die Amsel, die ihr Nest direkt an unserem Kellereingang baute. Manche Bilder sind auch einfach nur lustig, z.B. wie eine Blaumeise mein Starenbild "photobomte". Hier geht's zu den "Stories"